Eberstädter Str. 65, 64319 Pfungstadt sb@perfectdent.com Tel: 06157 / 157 157

Anästhesie / Angstpatienten

Es ist uns in unsere Praxis besonders wichtig, Sie angst- und schmerzfrei zu behandeln. Fast jeder Mensch hat mehr oder weniger Angst vor einer zahnärztlichen Behandlung. Handelt es sich dann noch um eine chirurgische Behandlung, stellt sich doch bei den meisten ein ungutes Gefühl ein. Doch bei manchen Patienten ist es nicht nur ein ungutes Gefühl, sondern manchmal auch panische Angst. Hier spricht man von einer Zahnarztphobie. Diese Angst führt zur Vermeidung des Zahnarztbesuchs, was oft in einem desolaten Gebisszustand endet. Aber auch solchen Patienten können wir helfen. Sie müssen nur den ersten Schritt tun. Wie schwer dieser Schritt ist, wissen wir. Deshalb haben wir unser Behandlungskonzept speziell auf diese Bedürfnisse ausgerichtet. Um besonders ängstlichen Patienten die Behandlung zu erleichtern und möglichst stressfrei zu gestalten, hat sich unsere Praxis auf die Behandlung mit Lachgas spezialisiert.

Wie läuft die Behandlung mit Lachgas ab und wie wirkt es? Über eine Nasenmaske wird ein Gemisch aus Sauerstoff und Lachgas verabreicht, wobei die Dosierung individuell vom Behandler eingestellt wird. Bereits nach wenigen Atemzügen wirkt Lachgas stark schmerzstillend und schwach narkotisch, es verleiht dem Patienten ein Gefühl der Leichtigkeit und Entspannung, wodurch er in einen angenehmen Trancezustand gelangt. Währenddessen ist der Patient immer noch ansprechbar, er verliert das Interesse am Außengeschehen, Angst und Verspannung weichen einem beruhigenden Geborgenheitsgefühl.